Bündnis für Familie Heidelberg

1. Multiplikatoren Schulung in Kooperation mit dem Bündnis für Familie Bruchsal

Das Pflegelotsen-Netzwerk verfolgt das Ziel, betriebliche Pflegelotsen flächendeckend im Land zu positionieren, in Unternehmen einzuführen und nachhaltig zu fördern. Dafür braucht es engagierte Partner, die das Konzept der betrieblichen Pflegelotsen in ihre Netzwerke tragen. Denn genau hier liegt die Stärke des Pflegelotsen – in der lokalen Einbettung und der Nutzung regionaler Strukturen.

Im Oktober fand die erste Multiplikatoren Schulung mit dem Bündnis für Familie Bruchsal statt. Bei der Organisation und Umsetzung der Schulung unterstützte das Pflegelotsen-Netzwerk und konnte dabei auf langjährige Erfahrungen zurückgreifen. Über die gesetzlichen Rahmenbedingungen, Freistellungsmöglichkeiten und lokalen Anlaufstellen informierte der Pflegestützpunkt Bruchsal. Die qualifizierten Pflegelotsen werden Teil des landesweiten Pflegelotsen-Netzwerks und profitieren von den Angeboten und Vernetzungsmöglichkeiten.

Foto: Bündnis für Familie Bruchsal

 

In Zukunft bietet das Bündnis für Familie Bruchsal eigenständig Qualifizierungen zum betrieblichen Pflegelotsen an und fördert dadurch eine familien- und pflegefreundliche Unternehmenskultur in der Region.