Trauer

Ein Kind bekommen und doch nicht bekommen zu haben ist schwer. In der Zeit der Trauer brauchen Eltern sehr einfühlsame Unterstützung und Trost. Diese Zeit zu bestehen, die Sicht zu erweitern, wieder zu neuer Kraft und zu neuem Mut zu gelangen, dabei kann eine fachliche Begleitung für den Trauernden unterstützen. Folgende Anlaufstellen gibt für trauernde Eltern in Heidelberg. 

Frauenklinik Universitätsklinikum Heidelberg, Perinatalzentrum, Elternberatungszentrum
Voßstraße 9, 69115 Heidelberg
Telefon: 06221 5638938
eltern.ufk@med-heidelberg.de
www.klinikum.uni-heidelberg.de/frauen/eltern

Katholische Schwangerschaftsberatungsstelle für Frauen in Not-  und Krisensituationen,
Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. Fachdienststelle Heidelberg

Kuno-Fischer-Straße 7, 69120 Heidelberg
Telefon: 06221  439961/62
Fax.: 06221 419227
fachdienststelle.heidelberg@caritas-rhein-neckar.de
www.caritas-rhein-neckar.de

Katholische Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienst kath. Frauen e.V. (SkF) Heidelberg
Felix-Wankel-Str. 25, 69126 Heidelberg
Telefon: 06221 13708613
Fax.: 06221 13708620

Beratung auch in der Altstadt von Heidelberg: Bauamtsgasse 8

info@skf-heidelberg.de
www.skf-heidelberg.de/

 

Kennen Sie weitere Angebote in Heidelberg? Wir danken Ihnen für Ihren Beitrag.


Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.

Neuen Beitrag schreiben

Suche
Familienplattform