Bündnis für Familie Heidelberg

Kinderbetreuung

Betriebliche Kinderbetreuung ist ein Thema, das immer wieder und in unterschiedlicher Form auf Unternehmen zukommt. Allerdings gehört dazu nicht nur die Betriebskita- einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der betrieblich unterstützten Kinderbetreuung bekommen Sie in unseren Datenblatt.

Anlaufstelle betriebliche Kinderbetreuung

Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung hat viele Facetten – es fängt damit an, dass Unternehmen ihre Mitarbeitenden regelmäßig über Angebote informieren. Auf dem Weg zur Betriebskita, die nicht zu jedem Unternehmen passt und daher auch nicht das Ziel für alle sein kann, gibt es zahlreiche verschiedene Möglichkeiten Beschäftigte bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bei der Kinderbetreuung zu unterstützen, auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Dabei zahlt es sich aus, nicht nur auf die Bedarfe von Beschäftigten mit kleinen Kindern einzugehen, sondern. auch zu berücksichtigen, dass Kinder Unterstützung bei Übergängen benötigen (z.B. in die Grund- oder weiterführende Schule) oder schulpflichtige Kinder in den Ferien betreut werden müssen.

Sie möchten die betrieblich unterstützte Kinderbetreuung in Ihrem Unternehmen vorantreiben und haben Fragen? Sie suchen Ideen und Impulse? Sie wollen sich gerne austauschen um zu sehen, wo Sie stehen? Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne dabei. Außerdem vermitteln wir gerne Kontakte innerhalb des ‚Bündnis für Familie Heidelberg’.

Kontakt

Patricia Röser
Tel.: 06221 141017
E-Mail: roeser@hddienste.de

Kooperationsangebot des Backup-Service der Universität Heidelberg

Bündnispartnern steht auch der Backup-Service für Kinder bis zu sechs Jahren im Kinderhaus der Universität Heidelberg im offen. Der Backup-Service bietet in unvorhergesehenen Situationen und Notfällen eine individuelle, unkomplizierte Kinderbetreuung an, z.B. wenn Ihre reguläre Kinderbetreuung ausfällt oder kurzfristig eine Dienstreise ansteht. Ein Betreuungsplatz kann vormittags, nachmittags oder ganztags gebucht werden. Die Mindestdauer beträgt drei Stunden. Die Anmeldung zum Backup-Service kann jederzeit einfach und problemlos beim Kinderhausbüro der Universität Heidelberg vorgenommen werden. Für weitere Fragen und Kooperationsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen, wenden Sie sich bitte an das Kinderhausbüro der Universität Heidelberg.