Bündnis für Familie Heidelberg

„Meine Potentiale stärken. Jetzt!“

Zweiter Workshop zur Souveränen Kommunikation in Beruf und Alltag am 29.11.2011 der  Veranstaltungsreihe für Frauen zu Beruf, Karriere und Familie im ‚Bündnis für Familie Heidelberg’

Auf dem Weg zu mehr beruflicher Verantwortung stehen insbesondere Frauen mit Familie, heute so gut ausgebildet wie nie, vor großen Herausforderungen. Das ‚Ich‘ kommt dabei neben der Karriere und der Familie meist zu kurz. Mit der Veranstaltungsreihe ‚Meine Potentiale stärken. Jetzt!’ möchten die Akteure Universitätsklinikum Heidelberg, Karsta Holch Consulting, Universität Heidelberg, Universität Mannheim und die Heidelberger Dienste gGmbH im ‚Bündnis für Familie Heidelberg’ ihre Beschäftigten auf diesem Weg unterstützen. In der modularen Veranstaltungsreihe möchte die Referentin Karsta Holch, ehemalige Leiterin des Helmholtz-Gymnasiums, mit den Teilnehmerinnen gemeinsam Antworten auf die Fragen finden „Wo liegen meine Potentiale und wie kann ich sie gezielt einsetzen?“.

Souveräne Kommunikation in Beruf und Alltag, d.h. ‚Aktiv agieren‘ und ‚Initiative ergreifen‘ –  dieses Thema steht im Fokus des nächsten  Workshop am 29. November 2011 von 18:00 bis 21:30 Uhr in den Räumen der Heidelberger Dienste gGmbH, Hospitalstraße 5, 69115 Heidelberg. Der Workshop wird dabei nicht nur die theoretischen Grundlagen vermitteln, sondern unterstützt gleichzeitig das Erfahrene in Anwendungsübungen in die Praxis umzusetzen.

In 2012 geht es spannend mit folgenden Workshops weiter: Selbstsicher und authentisch Auftreten, Geschicktes Netzwerken und auch der Umgang mit Veränderungen. Die Veranstaltungen belaufen sich auf 20 Euro pro Modul und können einzeln, aber auch insgesamt besucht werden. Anmeldung unter 06221 141017 bzw. info@familie-heidelberg.de