Bündnis für Familie Heidelberg

Seit 10 Jahren aktiv im Bereich Dual Career

Am Wissenschaftsstandort Heidelberg ist die Frage von Vereinbarkeit von Beruf und Familie schon lange Thema. Häufig sind Spitzenkräfte nur dann zu gewinnen, wenn auch die Karriere des Partners aktiv gefördert wird. Mit Dual Career Service Angeboten und damit der gezielten Unterstützung von Doppelkarrierepaaren sichern sich Organisationen aus Wissenschaft und Wirtschaft einen entscheidenden Vorteil im Wettbewerb um gefragte Fachkräfte.

Seit 2009 engagieren sich mehr als ein Dutzend Akteure des ‚Bündnis für Familie Heidelberg’ aktiv in einer Arbeitsgruppe für diese Fachkräftesicherung. Es geht ums Netzwerken, um Informationstransparenz und um kurze Wege zwischen Heidelberger Wissenschaftseinrichtungen. So unterstützt der Baustein Dual Career mit seinen Beratungs- und Vernetzungsangeboten familienfreundliche Personalpolitik. Die Arbeitsgruppe ‚Dual Career’ hat sich zum Ziel gesetzt, Angebote für Doppelkarrierepaare in den Heidelberger Wissenschaftseinrichtungen nachhaltig aufzubauen und vorhandene Strukturen auszuweiten.

Wir freuen uns auf die nächsten produktiven 10 Jahre!