Bündnis für Familie Heidelberg

Wir suchen Verstärkung! Projektmitarbeit im Bereich Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das ‚Bündnis für Familie Heidelberg‘ ist ein Arbeitgebernetzwerk, das sich für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie einsetzt. Im Bündnis engagieren sich Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, lokalen Institutionen, Verwaltung und Politik, die Geschäftsführung ist bei der Heidelberger Dienste gGmbH angesiedelt.

Wir suchen ab sofort Verstärkung (m/w/d) für unser Koordinationsteam in Teilzeit

Ihre Aufgaben:
  • Netzwerkarbeit: Ansprache von Unternehmen, Pflege des Netzwerks und allgemeine Administration
  • Projektarbeit: Selbständige Durchführung von Projekten und Veranstaltungen, Begleiten von Arbeitsgruppen, Entwickeln und Platzieren neuer Themen
  • Öffentlichkeitsarbeit: Korrespondenz mit Akteuren und Kooperationspartnern, Erstellen von Presseinformationen und Newsletter, Pflege der Homepage und der Facebook – Seite
Ihr Profil:
  • Sie haben Interesse am Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie und möchten sich für eine bessere Vereinbarkeit in der Arbeitswelt einsetzen
  • Sie haben einen Hochschulabschluss oder bringen einschlägige Berufs- und Projekterfahrung mit
  • Sie sind engagiert, flexibel, kommunikationsstark, arbeiten sowohl team- als auch lösungsorientiert und zeichnen sich durch Eigeninitiative aus
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24. Januar 2020 per E-Mail an Sophia Tesfay: tesfay@hddienste.de

Fragen?

Gerne per E-mail oder telefonisch an Sophia Tesfay: tesfay@hddienste.de, T: 06221 – 141020