Bündnis für Familie Heidelberg

Überraschungsbox für Kinder in Quarantäne

Viele Kinder (und deren Eltern) haben in den letzten Wochen und Monaten die anstrengende Erfahrung einer Quarantäne gemacht. Leider ist wohl damit zu rechnen, dass das auch in den kommenden Wochen und Monaten immer wieder Thema wird. Das haben wir im Bündnis zum Anlass genommen, eine Überraschungsbox für Kinder in Quarantäne zu erstellen. Jeweils zugeschnitten auf Kindergarten- oder Grundschulkinder enthält die Box 14 Aktivitäten, Bastelvorschläge etc., inklusive Anleitungen und Materialien.

Was genau drin ist, ist natürlich eine Überraschung, hier ein paar Beispiele als Vorgeschmack: Jonglierbälle machen und jonglieren lernen, Knete herstellen, ein Memory-Spiel selbst basteln, Freundschaftsbändchen knüpfen, Kresse ziehen u.v.m.

Die Überraschungsbox kann ab sofort unter info@familie-heidelberg.de zum Selbstkostenpreis von 10 Euro bestellt werden und wird zugesandt. Und das Beste: die ersten 100 Quarantäne-Kinder die sich bei uns melden bekommen die Box kostenlos (kostenfrei ist die Box auch für Familien, die einen Heidelberg-Pass oder einen Heidelberg-Pass+ haben).