Bündnis für Familie Heidelberg

Alleinerziehende

Perspektiven für Alleinerziehende

Das einjährige Modellprojekt des Bundesfamilienministeriums zu „Vereinbarkeit für Alleinerziehende. Aufbau kooperativer Strukturen zur Unterstützung Alleinerziehender im SGB II“ – im Rahmen dessen die Heidelberger Dienste gGmbH einer von 12 Projektstandorten war – ist seit April 2010 beendet. Das Online-Handbuch „Unterstützungsnetzwerke für Alleinerziehende“ stellt ein zentrales Ergebnis dieser Arbeit dar. Das Online-Handbuch finden Sie hier.

STÄRKE-Angebot für Ein-Eltern-Familien.

Als Kooperationsprojekt von pro familia, dem Kinderschutzbund und der Heidelberger Dienste gGmbH entstand in 2011 das STÄRKE-Angebot „ Aktiv mit Kind am Wochenende“.  Die verschiedenen Module waren an den Bedürfnissen von Ein-Eltern-Familien und Familien in besonderen Lebenslagen ausgerichtet. Das Landesprogramm STÄRKE will Eltern die Teilnahme an Elterbildungskursen u.a. durch einen Bildungsgutschein erleichtern und zu einem vergrößerten Angebot beitragen.