Bündnis für Familie Heidelberg

Presse-Einladung der Stadt Heidelberg

FerienOnJob 2016: Jugendliche schnuppern in den Sommerferien in verschiedene Berufe

Das einwöchige Sommerferienprogramm „FerienOnJob“ hat sich inzwischen zu einem echten Renner für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren entwickelt. Ab dem 1. August 2016 können Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Made in Heidelberg“ bereits zum fünften Mal eine Woche lang hinter die Kulissen einzelner Betriebe schauen und in verschiedene Ausbildungsberufe schnuppern. In diesem Jahr nehmen Unternehmen aus den Branchen Energieversorgung, Tourismus und Gastgewerbe sowie Handwerk teil. Auch das Landgericht Heidelberg, das Universitätsklinikum Heidelberg und das Berufsinformationszentrum sind beteiligt.

Wir laden Sie herzlich ein, sich persönlich einen Eindruck zu verschaffen und während der Projektwoche bei den Unternehmen und Einrichtungen vor Ort vorbeizuschauen:

„FerienOnJob“ von Montag, 1. August, bis Freitag, 5. August 2016 in verschiedenen Heidelberger Unternehmen

Die Termine in den jeweiligen Unternehmen und Einrichtungen sowie die Adressen finden Sie in folgendem  Ablaufplan.

Ablaufplan der Projektwoche „FerienOnJob“:

  • Startpunkt ist jeden Morgen um 9 Uhr bei der Heidelberger Dienste gGmbH, Hospitalstraße 5 in Heidelberg-Bergheim.
  • Montag, 1. August, 10 bis 12 Uhr: Universitätsklinikum Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 670
  • Montag, 1. August, 13 bis 15.30 Uhr: Landgericht Heidelberg, Kurfürstenanlage 15
  • Dienstag, 2. August, 10 bis 12.30 Uhr: Stadtwerke Heidelberg, Kurfürsten-Anlage 42-50
  • Dienstag, 2. August, 13 bis 13:45 Uhr: Stadtwerke Heidelberg, Thermalbad, Vangerowstraße 4
  • Dienstag, 2. August, 14 bis 15.30 Uhr: Berufsinformationszentrum (BIZ) Heidelberg, Kaiserstraße 69-71
  • Mittwoch, 3. August, 10 bis 14 Uhr: Gebäudereinigung Richard Wirth e.K., Im Wellengewann 2
  • Donnerstag, 4. August, 10 bis 14 Uhr: Hotel Marriott, Vangerowstraße 16
  • Freitag, 5. August, 10 bis 12 Uhr (Gruppe wird aufgeteilt): Café Schafheutle, Hauptstraße 94, Kino Gloria, Hauptstraße 146, und Optik-Dieterich OHG, Friedrich-Ebert-Anlage 1
  • Freitag, 5. August, 13 bis 15 Uhr: Ausklang beim Stadtjugendring Heidelberg e.V., Harbigweg 5

iel des Projektes ist es, Jugendliche in der Berufsorientierung zu unterstützen, dem Nachwuchs- und Fachkräftemangel in kleinen und mittelständischen Unternehmen entgegenzuwirken sowie in den Sommerferien ein Betreuungsangebot zu schaffen, um Eltern bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen.

Kooperationspartner des Projektes sind die städtische Wirtschaftsförderung, die Heidelberger Dienste gGmbH sowie der Stadtjugendring Heidelberg e.V. – alle Akteure im Bündnis für Familie Heidelberg.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre (Bild-)Berichterstattung!