Aktuelles aus dem Netzwerk


Bündnis-Lounge „Gesundheitskomp…

7. Oktober 2021
Nach längerer Coronapause freuen wir uns sehr, Sie zu unserer nächsten Bündnis-Lounge einladen zu können. Und wir bieten Ihnen gleich zwei echte Highlights: Frau Stefanie Jansen, Heidelbergs nicht mehr ganz neue, aber umso engagiertere Bürgermeisterin für Soziales, Bildung, Familie und Chancengleichheit Frau Prof. Dr. Jana Jünger, Internistin, …

Pflegelotsen-Qualifizierung am 28.10….

7. Oktober 2021
Ein Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Angehörigenpflege  Die nächste Qualifizierung zum betrieblichen Pflegelotsen findet am 28. Oktober 2021 statt. Je nach aktueller Infektionslage sowie Hygiene- und Kontaktbeschränkungen wird die Qualifizierung Online oder in Präsenz in den Räumen der Heidelberger Dienste gGmbH Hospitalstraße 5, 69115 He…

Virtuelles Barcamp für internationale…

4. Oktober 2021
Die Pandemie hat die Fachkräfte von Morgen und Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. Themen wie New Work, Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind wichtiger als je zuvor, um sich für die Zukunft zu wappnen.  Welche Lösungen brauchen wir für Digitalisierung, neue Arbeitswelt und Nachhaltigkeit? Wie können die Bereiche gewinnbringend m…

Netzwerkveranstaltung „Frauen in der …

4. Oktober 2021
Am 14. Oktober um 18:30 Uhr veranstalten die ‚Parentrepreneurs – selbständig mit Kind‘ im Rahmen der Frauenwirtschaftstage einen Netzwerkabend unter dem Motto: „Frauen in der Arbeitswelt – Vereinbarkeit und Durchsetzungsstrategien“. Im Café Leitstelle im Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum, Emil-Maier-Str.16, 69115 Heidelberg, erzählen Sigrid …

Starke-Familien-Checkheft des BMFSFJ

30. September 2021
Der Familienalltag kann manchmal kompliziert sein. Die Anträge für Familienleistungen müssen es nicht sein. Familien haben Anspruch auf vielfältige Unterstützungsangebote, z.B. Kindergeld, Elterngeld, Kinderzuschlag, Leistungen der Bildung und Teilhabe und vieles mehr. In einem Checkheft hat das Bundesfamilienministerium die staatlichen Unterstü…

Folge 28: Im Gespräch mit Elisabeth K…

22. September 2021
In dieser Folge war Elisabeth Krämer, Bundestagskandidatin der SPD für den Wahlkreis Heidelberg und Bergstraße, zu Gast. Sie ist ist 28 Jahre, lebt in Walldorf und von Beruf Schreinerin. Wahlkampf in Corona-Zeiten, das heißt für Frau Krämer kreative Wege finden, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Zum Beispiel durch ihre Eiswagentour und For…

Weltkindertag 2021: Interview mit Obe…

20. September 2021
Jedes Jahr am 20. September feiern wir in Deutschland den Weltkindertag. Dieser Tag soll auf die Rechte von Kindern aufmerksam machen und einen besonderen Fokus auf ihre Wünsche und Bedürfnisse legen. Wir haben uns diesen Tag zum Anlass genommen, um mit Oberbürgermeister Würzner, unter dessen Schirmherrschaft das Bündnis vor 14 Jahren gegründet …

BIWAQ-Messe am 21. September für Arbe…

15. September 2021
Seit 2019 qualifiziert das Projekt „Hasenleiser – Fit für die digitale Zukunft – Qualifizierung, Beschäftigung und Nahversorgung im Stadtteil“ Arbeitsuchende ab 27 Jahren praxisnah und macht sie fit für den Arbeitsmarkt. Am Dienstag, 21.09.2021 von 10 – 14 Uhr findet im Rahmen des Projektes die BIWAQ-Messe im Mehrgenerationenhaus Rohrach (Heinri…

Folge 27: Im Gespräch mit Dr. Franzis…

9. September 2021
In dieser Folge war Dr. Franziska Brantner zu Gast, die seit 2013 den Wahlkreis Heidelberg im Bundestag vertritt und aktuell als Spitzenkandidatin der Grünen Baden-Württemberg erneut für den Bundestag kandidiert. Und darüber haben wir gesprochen: Was bedeutet Vereinbarkeit von Beruf und Familie für eine alleinerziehende Bundestagsabgeordnete un…

Elterngeld: Änderungen zum 01.09.2021

6. September 2021
Das Elterngeld ist die bekannteste und beliebteste Familienleistung in Deutschland. Zum 01.09.2021 treten Änderungen in Kraft, die das Ziel haben, Familien mehr zeitliche Freiräume zu verschaffen und die partnerschaftliche Aufteilung von Erwerbs- und Familienzeiten weiter zu unterstützen. Das Gesetz enthält verschiedene Bausteine und Maßnahmen, …

Folge 26: Stadtteilverein Heidelberg-…

24. August 2021
In dieser Folge unserer Stadtteileserie dreht sich alles um die Heidelberger Weststadt. Egal, ob man im Grünen Energie tanken, sich auf dem Wilhelmsplatz mit Bekannten treffen, oder in einem der zahlreichen Läden zum Shoppen gehen möchte – in der Weststadt wird jeder fündig. Marlen Pankonin, die 1. Vorsitzende des Stadtteilvereins West-Heidelber…

Wir suchen Verstärkung! Projektmitarb…

5. August 2021
Das ‚Bündnis für Familie Heidelberg‘ ist ein Arbeitgebernetzwerk, das sich für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie einsetzt. Im Bündnis engagieren sich Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, lokalen Institutionen, Verwaltung und Politik, die Geschäftsführung ist bei der Heidelberger Dienste gGmbH angesiedelt. Wir suchen ab Oktober Ve…

Berufsberatung im Erwerbsleben der Ag…

5. August 2021
Planen Sie Ihren beruflichen Wiedereinstieg! Die Berufsberatung im Erwerbsleben der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) macht Sie fit für den Arbeitsmarkt. Nutzen Sie das Angebot der Berufsberatung im Erwerbsleben, um Ihren individuellen Wiedereinstieg zu planen. In der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) bieten die Age…

Ideen für eine bessere Welt

5. August 2021
An drei Ferientagen fand diese Woche unser Workshop „social entrepreneurship“ statt. Engagierte Jugendliche haben sich mit gesellschaftlichen Herausforderungen, angelehnt an die Sustainable Development Goals der UN, auseinander gesetzt und spannende und innovative Ideen für ein soziales Start-Up-Unternehmen entwickelt. Aus diesen Ideen für eine …

Neue Podcast-Folge: Im Gespräch mit A…

5. August 2021
Folge 25: Im Gespräch mit Alexander Föhr Am 26.09. ist Bundestagswahl, deshalb wird es in den nächsten Wochen immer wieder um Themen rund um die „Familienpolitik“ gehen. In dieser Folge haben wir mit Alexander Föhr gesprochen, der seit 2014 Stadtrat im Heidelberger Gemeinderat ist und aktuell für den Bundestag kandidiert. Wahlkampf in Corona-Zei…

Besuch von Familienministerin Lambrecht

30. Juli 2021
In dieser Woche haben uns Familienministerin Christine Lambrecht, Oberbürgermeister Eckart Würzner, Bundestagskandidatin Elisabeth Krämer und Petra Hartwig, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Jobcenter Heidelberg besucht und sich über das Projekt „Stark im Beruf“ informiert. Das Projekt wird durch den Europäischer Sozialfonds …

Alleinerziehende weiter unter Druck

19. Juli 2021
Die neue Publikation von Professorin Anne Lenze für die Bertelsmann-Stiftung nimmt die sozioökonomische Lage alleinerziehender Familien in den Blick. Im Vergleich zur Vorgängerstudie aus dem Jahr 2014 werden die seither erfolgten Reformen analysiert und kritisch bewertet, außerdem der Vorschlag eines Teilhabegeldes für Kinder und Jugendliche zur…

Neue Podcast-Folge: Selbsthilfe &#821…

15. Juli 2021
Folge 24: Selbsthilfe – Unterstützung auf Augenhöhe Chronische Erkrankungen, Suchtprobleme, Krebserkrankungen, Angehörige um Suizid, Trauer, psychische Probleme – das sind nur einige Themen, zu denen es in Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis Selbsthilfegruppen gibt. Wie sind die Gruppen organisiert? Wie unterstützt das Selbsthilfebüro Heidelbe…

Kinderflohmärkte

5. Juli 2021
Mit dem Rückgang der Corona-Infektionszahlen werden nun auch wieder erste Kinderflohmärkte geplant – wir drücken allen die Daumen, dass die Flohmärkte erfolgreich stattfinden! Wir schalten wieder regelmäßig die auf unserer Kinderflohmarktdatenbank eingehenden Inserate frei, so dass interessierte Eltern sich hier über aktuell anstehende Flohmärkt…

Workshop: Social Media Marketing – Pi…

28. Juni 2021
Am 17. Juli 2021 findet ein Workshop mit der Pinterest-Beraterin Alexandra Polunin im Bereich „Online Marketing – Pinterest für kleine Unternehmen“ statt. Der Workshop richtet sich an Einsteiger und alle, die überlegen, ob Pinterest ein geeigneter Marketing-Kanal für sie wäre. Wenn Sie also schon länger darüber nachdenken, ob und wie Pinterest …

Wir haben Grund zu feiern: Wettbewerb…

26. Juni 2021
Wir haben Grund zu feiern!  Anlässlich des Aktionstags 2021 der Initiative „Lokale Bündnisse für Familie“ findet ein bundesweiter Ideen-Wettbewerb statt zum Motto „Zusammenhalt. Vor Ort und für Familien“. Gesucht wird die kreativste Bündnis-Idee. Wir haben es mit unserem Malwettbewerb für Heidelberger Kitas unter die letzten drei Finalisten gesc…

22 – Schulsozialarbeit in Zeite…

15. Juni 2021
„Die Wertschätzung für die Schule ist gestiegen und die Menschen sind froh, dass es die Schule gibt!“ – Das ist eine der positiven Folgen, die die Schulschließungen mit sich gebracht haben. Mario Hermann, Schulsozialarbeiter an der Primarstufe der IGH in Heidelberg, gibt einen Einblick in seine Arbeit und zeigt die positiven wie auch negativen F…

Schulranzenaktion des Diakonischen We…

14. Juni 2021
Schulranzenaktion „Schulranzen für Janne“ Der Schulanfang ist für Kinder und Eltern ein aufregendes Erlebnis. Zum Start in die Schulzeit gehört natürlich auch ein Schulranzen mit Mäppchen, Heften, Stiften usw. Was aber, wenn das Geld dafür nicht reicht? Familien mit geringem Haushaltseinkommen können vom Diakonischen Werk der Evangelischen Kirch…

Familienferienstätten – neuer K…

10. Juni 2021
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung bietet in Deutschland Urlaub für Familien in gemeinnützigen Ferienstätten zu erschwinglichen Preisen an. Gemeinnützige Familienferienstätten gehören zu den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Im achten Sozialgesetzbuch zählt Familienerholung zusammen mit Familienberatung und Familienbildung z…

Kinderrechte jetzt! – Internati…

1. Juni 2021
Kinderrechte jetzt! – Das ist das Motto des heutigen Internationalen Kindertags, der in über 145 Staaten weltweit begangen wird. Dabei reichen die Aktionen von Gedenk- bzw. Ehrentagen über Quasi-Feiertage mit Festen und Geschenken bis hin zu politischen Veranstaltungen und Demonstrationen. Ziel des Internationalen Kindertags ist, Themen wie Kin…

21 – Inklusion leben

27. Mai 2021
21. Podcast-Folge: Inklusion leben – Im Gespräch mit der Lebenshilfe Heidelberg Die Lebenshilfe Heidelberg, Verein und Dienstleister für Menschen mit geistiger Behinderung, gibt es bereits seit 60 Jahren. Gegründet als Eltern- und Angehörigenverein ist sie heute zusätzlich Selbsthilfeverein für Menschen mit Behinderung sowie professioneller Leis…

Eltern in der Corona-Krise

19. Mai 2021
Das Allensbach-Institut hat im Frühjahr 2020 und zu Beginn des Jahres 2021 jeweils eine repräsentative Befragung von Eltern mit Kindern unter 15 Jahren durchgeführt, Thema waren Familienalltag, Beruf und wirtschaftliche Situation der Familien im verlauf der Corona-Krise. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse ist auf der Seite des BMFSFJ veröffentl…

Workshop für Jugendliche

17. Mai 2021
Vom 31.5. bis zum 2.6. findet der Social-Entrepreneurship-Workshop im #Dezernat16 statt: Die Welt steht vor großen Fragen. Klimawandel, Umweltverschmutzung, Armut und Ungerechtigkeit sind nur einige der Herausforderungen unserer Gesellschaft. Von Covid-19 und den Auswirkungen erst gar nicht zu sprechen! Vieles lässt uns rat- und hilflos zurück. …

Internationaler Tag der Familie 2021

15. Mai 2021
Jedes Jahr zum 15. Mai… … starten die lokalen Bündnisse eine Aktion, um Familien zu stärken oder auf die Situation von Familien aufmerksam zu machen. Das Motto in diesem Jahr: ZUSAMMENHALT. VOR ORT UND FÜR FAMILIEN. Das Bündnis für Familie Heidelberg hat in diesem Kontext mit den Kitas vor Ort einen Malwettbewerb gestartet- alle Heidelberge…

Chancen – Check

12. Mai 2021
Eine Expertengruppe der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ hat die Chancen und die Risiken, mit denen junge Menschen in der Pandemie aufwachsen, untersucht und dazu den „Deutschen Kinder- und Jugend(hilfe) MONITOR 2021“ vorgelegt. Dessen Ergebnisse stellte die AGJ am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Berlin vor. Das Fazit:…

20 – Vielfalt als Chance

12. Mai 2021
20. Podcast-Folge: Vielfalt als Chance – Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung Im Gespräch mit Kirsten Ehrhardt von der EUTB Heidelberg „Damit aus Wünschen Wege werden“, das ist das Motto der Heidelberger Fachstelle EUTB (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung). Nach diesem Prinzip beraten die Expertinnen Menschen mit Behinderung und der…

Erneute Erhöhung der Kinderkrankentage

26. April 2021
Wer seine Kinder pandemiebedingt zu Hause betreut, hat unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf zusätzliche Kinderkrankentage oder eine Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz.  Die Kinderkrankentage bieten gesetzlich krankenversicherten Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder selbst zu betreuen, wenn Einrichtungen der Kindertagesbetreung…

Ausbau von Testangeboten in Unternehmen

23. April 2021
Corona-Pandemie: OB Prof. Würzner begrüßt Ausbau von Testangeboten in Unternehmen Arbeitgeber sind seit Dienstag bundesweit verpflichtet, ihren Beschäftigten regelmäßig Corona-Tests anzubieten. Für alle Beschäftigten, die nicht im Homeoffice arbeiten, muss es einmal pro Woche ein Test-Angebot geben. Besonders gefährdete Mitarbeiterinnen und Mi…

Online-Seminare „Vorsorgevollma…

21. April 2021
Die Veranstaltungsreihe „Angehörigenpflege von A – Z“ wurde 2011 in der Arbeitsgruppe „Vereinbarkeit von Beruf und Angehörigenpflege“ konzipiert und wird im Verbund organisiert und durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Veranstaltungen als Online-Seminare durchgeführt. Aus diesem Grund können wir die Teilnahme nicht nur den Un…

Ferienangebot für Jugendliche in den …

21. April 2021
Die Welt steht vor großen Fragen. Klimawandel, Umweltverschmutzung, Armut und Ungerechtigkeit sind nur einige der Herausforderungen unserer Gesellschaft. Von Covid-19 und den Auswirkungen erst gar nicht zu sprechen! Vieles lässt uns rat- und hilflos zurück. Dabei können wir selbst jede Menge verändern! Sogar mit Ideen, aus denen später ein Produ…

#DigitalesWirtschaften

21. April 2021
Der digitale Wandel verändert Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig auf vielseitige Art und Weise. Dabei bringen digitale Prozesse bringen Chancen und Veränderungspotentiale mit sich. Mit der Initiative #DigitalesWirtschaften engagiert sich das Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft mit unterschiedlichen Projekten und Dienstleistungen im…

19. Podcast – Folge: #OnlineLEERE

21. April 2021
In unserem aktuellen Podcast unterhalten wir uns mit der Initiative #OnlineLEERE. Diese Initiative wurde vor etwa einem Monat von Studierenden der Universität Heidelberg ins Leben gerufen mit dem Anliegen, ihre Situation in der Pandemie deutlicher in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Studierende stellen in Heidelberg etwa ein Viertel der E…

Qualifizierung zum betrieblichen Pfle…

19. April 2021
Die nächste Qualifizierung zum betrieblichen Pflegelotsen findet am 08. Juli 2021 statt. Je nach aktueller Infektionslage sowie Hygiene- und Kontaktbeschränkungen wird die Qualifizierung Online oder in Präsenz in den Räumen der Heidelberger Dienste gGmbH Hospitalstraße 5, 69115 Heidelberg stattfinden. In der Fortbildung werden alle wesentlichen …

18 – Stadtteil Schlierbach

1. April 2021
Vereinbarkeit. Der Podcast. Schlierbach – Eine Vorstellung des Heidelberger Stadtteils In der zweiten Episode der Stadtteileserie dreht sich alles um den Heidelberger Stadtteil Schlierbach. Christopher Klatt, der 1. Vorsitzende des Stadtteilvereins, Daniela Micol, die Kinderbeauftragte Schlierbachs und Lara Schmelzeisen vom Nachbarschaftscafé …

14 Jahre Bündnis für Familie

29. März 2021
Wir feiern 14 Jahre Bündnis für Familie – und unsere Partner feiern mit! Wo am Anfang eine kleine Gruppe engagierter Menschen stand, die sich gesagt haben „beim Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist noch viel zu tun und dafür wollen wir uns in und für Heidelberg einsetzen“, steht heute ein lebendiges Netzwerk mit über 220 Akteuren aus Un…

„Fragt uns 2.0“

24. März 2021
Kinder und Jugendliche in der Pandemie – Anmerkungen von jugendlichen Expert:innen Jugendforscher:innen der Universitäten Hildesheim und Frankfurt am Main haben im April/ Mai und im November 2020 „Online-Befragungen zu Erfahrungen und Perspektiven von jungen Menschen während der Corona-Maßnahmen“ (JuCo I und II) durchgeführt. Die Bertelsmann-Sti…

17 – Stadtteilverein Rohrbach

18. März 2021
Diese Podcast Episode ist der Startpunkt einer Miniserie über die Stadtteile Heidelbergs. Karin Weidenheimer stellt den Stadtteilverein Rohrbach, bei dem Sie selbst Vorsitzende ist, vor und spricht mit uns über aktuelle Projekte und alternative Veranstaltungsformate, die durch Corona entstanden sind. Getreu dem Motto: „die Mischung macht’s“…

16. Podcast-Folge: TSG Heidelberg-Roh…

4. März 2021
Livetrainings über Zoom, Homeworkouts und Entspannungs-Videos auf YouTube und ein digitaler Jahresempfang. Die TSG Heidelberg-Rohrbach e.V. hat in der Corona-Zeit viele Angebote angepasst und neue Projekte entwickelt. Das Training in der Gruppe und die Gemeinschaft im Verein kann das aber natürlich nicht ersetzen. Wie hat die TSG Heidelberg-Rohr…

Sorgearbeit in Familien während der P…

4. März 2021
Das DIW hat eine Studie zur familieninternen Verteilung von Sorgearbeit während des ersten Lockdowns vorgestellt. Der Anteil der Familien, in denen die Kinderbetreuung fast ausschließlich von den Müttern getragen wird, hat sich verdoppelt. Insgesamt zeigt sich jedoch ein differenziertes Bild- Paare, die bereits vor der Pandemie die Sorgearbeit g…

Zentrale Online-Vormerkung für Kita-P…

24. Februar 2021
Ab 1.  März 2021 können Heidelberger Eltern sich einen Wunsch-Betreuungsplatz in einer Kita online und zentral vormerken lassen. Damit will die Stadt Familien das Anmeldeverfahren für einen Kita-Platz erleichtern. Eltern können ihr Kind bequem von zu Hause im Online-Verfahren über www.heidelberg.de in drei Kindertageseinrichtungen vormerken. Das…

Einladung zum Webinar „Wiederei…

18. Februar 2021
Am Dienstag, 23.02.2021 findet von 15 – 16 Uhr das Webinar „Back to work – den Wiedereinstieg von Berufsrückkehrenden durch Weiterbildung gestalten“ statt. Ruth Weckenmann, Leiterin Stabstelle Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Bundesagentur für Arbeit Baden Württemberg und Sandra Büchele, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in …

Zusammenhalt in Corona-Zeiten: famili…

15. Februar 2021
Die neue Publikation des DIW in der Reihe „Politikberatung kompakt“ bündelt zwölf lesenswerte Essays zu ausgewählten Aspekten der Familie in Zeiten der Corona-Pandemie. Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) haben zusammen mit ausgewählten Kolleginn…

Parentrepreneurs: Veranstaltungen 2021

15. Februar 2021
Save the Date: Im Jahr 2021 planen die Parentrepreneurs vier spannende Veranstaltungen: 25.02.2021: 3 Jahre DSGVO – wie kleine Unternehmen Stolpersteine vermeiden kostenfreies Online-Seminar mit Christina Grewe (Lexdidacta); Anmeldung unter info@familie-heidelberg.de 20.05.2021: So geht Vereinbarkeit – Männer erzählen Aufgrund der Corona Pandemi…

15. Podcast-Folge: Corona School e.V….

12. Februar 2021
#WissenstattVirenaustauschen, das ist das Motto der Corona School e.V. Die Plattform vermittelt seit März 2020 den Kontakt zwischen Schülern und Studierenden für eine kostenlose Online-Lernbetreuung. Wie entstand die Idee für die Corona School? Wie konnte die Plattform so schnell auf die Beine gestellt werden? Und wie genau läuft das Matching zw…

Überraschungsbox für Kinder in Quaran…

27. Januar 2021
Viele Kinder (und deren Eltern) haben in den letzten Wochen und Monaten die anstrengende Erfahrung einer Quarantäne gemacht. Leider ist wohl damit zu rechnen, dass das auch in den kommenden Wochen und Monaten immer wieder Thema wird. Das haben wir im Bündnis zum Anlass genommen, eine Überraschungsbox für Kinder in Quarantäne zu erstellen. Jeweil…

Online-Seminar zum Thema Datenschutz …

27. Januar 2021
Am 25. Februar 2021 von 19:30 – 20:45 Uhr veranstalten die Parentrepreneurs ein Online-Seminar zum Thema „Drei Jahre DSGVO – wie kleine Unternehmen Stolpersteine vermeiden“. Wenn Sie sich Fragen zur betrieblichen Organisation des Datenschutzes stellen oder gerne mehr über die Vorgaben der DSGVO zu Websites, Social Media Plattformen oder der Nutz…

Stadt unterstützt Senioren beim Buche…

20. Januar 2021
Mit den Ende Dezember 2020 begonnenen Impfungen wird der Corona-Pandemie eine wirkungsvolle Maßnahme entgegengesetzt. Gemeinsam mit den Seniorenzentren hat Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ein Unterstützungsangebot initiiert, um Senioren bei Bedarf dabei zu unterstützen, einen Impftermin zu buchen. Menschen die Hilfe benötigen, werden …

Schule daheim – erweitertes Bil…

15. Januar 2021
Die öffentlich-rechtlichen Sender bieten während des eingeschränkten Schulbetriebs ein verändertes und ausgebautes Programm an. In dieser Zeit werden mehr kindgerechte Informationen und Bildungsangebote, aber auch mehr familientaugliche Unterhaltung ausgestrahlt. Unter dem Titel „Schule daheim“ sendet der Bildungskanal ARD-alpha werktags zwische…

Petition zur Öffnung von Schulen und …

11. Januar 2021
Die Initiativen „Familien in der Krise“ und „Kinder brauchen Kinder“ haben eine Petition für eine „Bundesweite Bildungs- und Betreuungsgarantie 2021“ gestartet, Anlass sind die erneuten Schliessungen von Schulen und Kitas: „Das Corona-Infektionsgeschehen macht weitere Einschränkungen unausweichlich. Auch Familien versuchen unter Aufbringung alle…