Bündnis für Familie Heidelberg

Handbuch Wiedereinstieg

Frauen haben ihre Gründe, wieso sie aus der Erwerbstätigkeit ausgeschieden sind und sich familiären Aufgaben gewidmet haben. Sie sind es überwiegend, die ihre Erwerbstätigkeit für die Familie unterbrechen.

Frauen die überlegen, wie sie ihren Wiedereinstieg konkret angehen können, können das „Handbuch: Wiedereinstieg“ zu ihrem persönlichen Kompass machen – ein Arbeitsheft, das fit für den Wiedereinstieg macht.

Kompakt, klein und jederzeit zur Hand, begleitet es Wiedereinsteigerinnen mit Tipps und Übungen. In den Kapiteln Wiedereinstieg, Zeitmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Weiterbildung wie auch Bewerbung sind vielfältige Informationen, Adressen und Angebote von Heidelberger Institutionen gebündelt. Ergänzt wird diese Zusammenstellung durch die Rubrik „Familienwissen“, die von Müttern mit Migrationshintergrund erarbeitet wurden.

Mit dem „Handbuch: Wiedereinstieg“ möchten die Bündnisakteure Agentur für Arbeit Heidelberg, Jobcenter Heidelberg, Heidelberger Dienste gGmbH und Amt für Chancengleichheit Frauen unterstützen, beruflich wieder einzusteigen. In der Familienphase haben sie viele neue und wichtige Fähigkeiten erlernen. Davon profitieren nicht nur die Frauen selbst sondern auch die Arbeitswelt, die gut qualifizierte Fachkräfte suchen.

Das Handbuch können Sie hier downloaden.

Arbeitsmaterien