Bündnis für Familie Heidelberg

Datenschutz

Natürlich wissen Sie das längst: die neue Datenschutzverordnung ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten. Entsprechend speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur für die Versendung dieses Newletters. Entfällt der Speicherungszweck, werden die personenbezogen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie diesen Newsletter doch abbestellen wollen, können Sie das jederzeit tun. Den entsprechenden Link dazu finden Sie am unteren Ende unserer Startseite.

Weitere Information zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung