Bündnis für Familie Heidelberg

Beratung und Hilfe in Notfällen

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Einrichtungen, die in Zeiten der Kontaktsperre in Notfällen erreichbar sind. Die Übersicht wurde vom Polizeipräsidium Mannheim erstellt.

  • Notruf und Beratung für sexuell misshandelte Frauen und Mädchen Mannheim
    Spezialisierte Beratungsstelle für alle Fragen zum Thema sexualisierte Gewalt gegen Mädchen und Frauen
    Erreichbar Montag bis Freitag
    Tel. 0621/10033
    www.maedchennotruf.de
    team@maedchennotruf.de
  • Kinderschutzzentrum Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis
    Beratungsstelle für alle, die mit dem Thema Gewalt gegen Kinder und Jugendliche konfrontiert sind.
    Erreichbar Montag bis Freitag
    Tel. 06221/7392-132
    Es wird auch Beratung per Video angeboten.
    www.awo-heidelberg.de
    Kinderschutz-Zentrum@awo-heidelberg.de
  • Psychologische Beratungsstelle für Erziehungs-, Paar- und Lebensfragen der Ev. Kirche in Mannheim
    Informationen für Familien und Ratsuchende, Hilfe und Entlastung durch Fachkräfte
    Erreichbar Montag bis Freitag
    Tel. 0621/280 00 287
    Es wird auch Beratung per Video angeboten.
    Mailberatung über Homepage.
    www.pb.ekma.de
  • Elterntelefon Deutscher Kinderschutzbund
    Beratungsangebot für Eltern – kostenlos, anonym und vertraulich.
    Erreichbar Montag bis Freitag
    Tel. 0800/1110550
  • Interventionsstelle für Männer Heidelberg
    Für Männer, die Unterstützung zur Deeskalation schwieriger Familiensituationen wünschen.
    Erreichbar Montag bis Freitag
    Tel. 06221/600101
    Videositzung per Skype möglich
    www.fairmann.org
    info@fairmann.org
  • Männer-Notruf Heidelberg
    Für Männer, die Gewalt erfahren oder erfahren haben.
    Erreichbar Montag bis Freitag
    Tel. 06221/6516767
    Videositzung per Skype möglich
    www.fairmann.org
    info@fairmann.org
  • Das Jungentelefon (neu) Heidelberg
    Eigene Telefonzeit für Jungen, die Gewalt erfahren oder erfahren haben
    Erreichbar Montag bis Freitag jeweils 14-15 Uhr
    Tel. 06221/6516767
    Videositzung per Skype möglich
    www.fairmann.org
    info@fairmann.org
  • Beratungs- und Koordinierungsstelle Psychosoziale Notfallversorgung Rhein-Neckar – BeKo RN
    Beratung von Betroffenen von hoch belastenden Ereignissen für Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis
    Erreichbarkeit siehe Internetseite (AB vorhanden)
    Tel. 06221/7392-116
    mail@beko-rn.de
    www.beko-rn.de