Bündnis für Familie Heidelberg

Alleinerziehende weiter unter Druck

Die neue Publikation von Professorin Anne Lenze für die Bertelsmann-Stiftung nimmt die sozioökonomische Lage alleinerziehender Familien in den Blick. Im Vergleich zur Vorgängerstudie aus dem Jahr 2014 werden die seither erfolgten Reformen analysiert und kritisch bewertet, außerdem der Vorschlag eines Teilhabegeldes für Kinder und Jugendliche zur Verbesserung der Lebenssituation diskutiert.