Bündnis für Familie Heidelberg

Schule daheim – erweitertes Bildungsangebot im TV und online

Die öffentlich-rechtlichen Sender bieten während des eingeschränkten Schulbetriebs ein verändertes und ausgebautes Programm an. In dieser Zeit werden mehr kindgerechte Informationen und Bildungsangebote, aber auch mehr familientaugliche Unterhaltung ausgestrahlt.

Unter dem Titel „Schule daheim“ sendet der Bildungskanal ARD-alpha werktags zwischen 9 und 12 Uhr Lernformate für alle Schularten und Fächer.

In der ARD-Mediathek sind unter der Rubrik „Zuhause lernen“ Angebote nach Klassenstufen differenziert gebündelt.

Mit #ZeitFür werden bei Kika Kinder und Familien zuhause medial begleitet. Dazu kommen Wissensbeiträge auf allen Kika-Plattformen und verschiedene Online-Angebote.

MDR WISSEN produziert neue Lernvideos fürs Netz, die das bereits bestehende Homeschooling-Format #gernelernen fortsetzen. Alle Videos bietet der MDR auch in deutscher Gebärdensprache an.

Der WDR bietet unter dem Motto „Mit Spaß lernen – trotz Schulschließungen!? Aufgaben verstehen – auch ohne Präsenzunterricht?“ etwa das TV- und Online-Programm „Planet Schule“, die Sendung „Planet Wissen“ und eine werktägliche „Sendung mit der Maus“.