Bündnis für Familie Heidelberg

22 – Schulsozialarbeit in Zeiten von Corona

„Die Wertschätzung für die Schule ist gestiegen und die Menschen sind froh, dass es die Schule gibt!“ – Das ist eine der positiven Folgen, die die Schulschließungen mit sich gebracht haben.
Mario Hermann, Schulsozialarbeiter an der Primarstufe der IGH in Heidelberg, gibt einen Einblick in seine Arbeit und zeigt die positiven wie auch negativen Folgen der Schulschließungen auf.
Damit Homeschooling auch in Zukunft gut gelingen kann, hat er ein Projekt ins Leben gerufen, über welches er Familien bei der Ausstattung mit digitalen Endgeräten sowie bei der Einrichtung und Bedienung dieser unterstützen möchte.
Nähere Informationen zu dem Projekt bekommen Sie direkt über Marion Herrmann:

Schulsozialarbeit.IGH@paed-aktiv.de
06221 / 310170

Alle vergangenen Folgen können Sie sich hier anhören!